Filmfestival – Max Ophüls Filmpreis, Saarbrücken

Filmfestival, Preisverleihung und Aftershowparty

Alljährlich findet in Saarbrücken das Max Ophüls Filmfestival statt. Seit vielen Jahren übernehmen wir die technische Betreuung.
Neben der Hauptlocation, dem E Werk in welchem die Preisverleihung stattfindet, kümmern wir uns auch um weitere Veranstaltungsorte für die Festivaleröffnung und die Abendveranstaltungen im Lola’s Bistro.

Bühnenbild

24 Eventwall Module bilden den Bühnenhintergrund. Die Elemente sind mit einem individuellen Druck versehen der das Logo der Veranstaltung darstellt. Zudem dient die Wand als Raumtrenner, dahinter befindet sich ein kleiner Backstagebereich in dem weitere Technik untergebracht und somit nicht sichtbar ist.

Showbühne

Eine für das Event angepasste Bühne mit beleuchteten Showtreppen bietet den Akteuren die angemessene Plattform. Hierbei wurde auf eine unsichtbare Kabelführung großen Wert gelegt.
Elegante Brückentische dienen als Ablage für Trophäen, Modertionskarten und Mikrofone.

Tontechnik

Für die Preisverleihung kommt beschallungsseitig ein Mehrzonenkonzept zum Einsatz. Hauptzuschauerbereich, Loungearea und Tanzfläche können separat gesteuert als auch gleichgeschaltet werden. Dies ermöglicht eine über den Veranstaltungsverlauf stets angepasste Beschallungssituation. Auch für die Bühnenakteure und die Gebärdendolmetscher werden separate Lautsprecher bereitgestellt.
Auf der Bühne kommen Funkmikrofone zur Verwendung.

Lichtdesign

Um das Kamerbild im Saal und dem angeschlossenen Livestream bestmöglich zu übertragen ist zunächst eine lückenlose Ausleuchtung mit Grundlicht notwendig. Für das passende Ambiente sorgen kopfbewegte Scheinwerfer und die installierten Scheinwerfer und Lampen der Location.

Leinwand

Die Panoramaleinwand erstreckt sich über die gesamte Bühnenbreite und bietet ausreichend Platz für das Bild in Bild Design der Videoinhalte.

Impressionen des Events